Webseite ZIM Aircraft Seating GmbH

Zur Verstärkung unseres Teams in Immenstaad suchen wir ab sofort einen Certification Engineer – Modification & Aftermarket (m/w/d) in Vollzeit (38 Std.) mit flexibler Arbeitszeit.

 

Das erwartet dich bei uns
Als Certification Engineer – Modification & Aftermarket (m/w/d) bist du dem Bereich Customer Support zugeordnet. Du bist für die Zertifizierung unserer Flugzeugsitze bzw. Flugsitzkomponenten verantwortlich. Hierbei trittst du als direkte/r Ansprechpartner/in unserer Entwicklungsteams, verschiedener Unternehmens-bereiche sowie zuständiger Behörden auf.

  • Erstellung der erforderlichen Zulassungsdokumentation mitsamt deren Prüfung zur Zertifizierung von Modifikationen und Aftermarket
  • Zulassung der Komponenten gemäß vorherrschender Luftfahrtregularien
  • Klassifizierung von Änderungen oder Reparaturen gemäß luftfahrtrechtlicher Vorgaben, wie bspw. Part 145 und 21g
  • Definition von Validierungs- und Qualifizierungsmaßnahmen für potentiell zu verwendende Geräte, Systeme oder Einbauten
  • Erstellung der Verfahrensanweisungen für Zulassungsthemen
  • Erstellung von Testplänen sowie deren Durchführung und Auswertung
  • Erstellung der zugehörenden Testberichte für Behörden und OEMs
  • Direkte/r sowie beratende/r Ansprechpartner/in im Projektverlauf für Entwicklungsabteilung, Prüfanstalten sowie zuständige Behörden

Deine Skills
Du bist kommunikativ und bringst die notwendige Genauigkeit zur Zertifizierung von Flugzeugsitzen mit? Deine Problemlösungskompetenz ist eine weitere Stärke? Du bist ein zuverlässige/r Teamplayer/in und bringst noch folgendes mit:

  • Erfolgreich absolviertes Studium der Fachrichtung Luft- und Raumfahrt oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung, bestenfalls in der Zulassung von Flugzeugsitzen
  • Fundierte Kenntnisse hinsichtlich der Erstellung und Bewertung von Testplänen und –berichten
  • Erfahrung im Umgang mit Luftfahrtnormen, technischen Zeichnungen und Prüfvorschriften
  • Ergebnisorientierte und proaktive Person mit verantwortungsbewusster und selbstständiger Arbeitsweise sowie sehr gutem Prozessverständnis
  • Du bist eine ergebnisorientierte und proaktive Person mit verantwortungsbewusster und selbstständiger Arbeitsweise und hast Freude an der Arbeit in einem innovativen wie auch dynamischen Umfeld
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab

Wir bieten
Wir sind ein mittelständisches Unternehmen mit internationalem Arbeitsumfeld, multinationalen Teams und abwechslungsreichen Aufgaben. Neben kurzen Entscheidungswegen, unserer Open-Door-Policy und unseren flachen Hierarchien überzeugen wir außerdem durch:

  • Wöchentliche Arbeitszeit von 38 Stunden
  • Innovatives Zeitmodell, welches uns in einem zweiwöchigen Rhythmus eine 4-Tages-Woche ermöglicht
  • Eine unbefristete Festanstellung mit leistungsgerechter und fairer Bezahlung
  • EGYM Wellpass
  • ZIMs Mitarbeiterempfehlungsprogramm
  • Individuelle Förderung deiner beruflichen Weiterentwicklung durch bspw. Schulungen, Workshops sowie Sprachkurse
  • Kollegiales Miteinander, welches zudem durch Mitarbeitergespräche, großzügige Sozialräume und Firmenevents (z.B. Sommerfest, Weihnachtsfeier oder After-Work-Events) gestärkt wird
  • Sitzecken, Tischkicker und kostenlose Getränke sorgen für eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Förderung deiner Work-Life-Balance durch mobiles Arbeiten und Freistellungen zu besonderen Anlässen
  • Weitere Benefits, wie bspw. 30 Tage Urlaub, Bezuschussung der betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, kostenlose Parkplätze auf dem Firmengelände und eine gute Verkehrsanbindung

Ready for Take-off?  
Dann werde Teil des ZIM-Teams. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Bitte sende deine vollständigen Unterlagen (ggf. Anschreiben, Lebenslauf und Nachweise) unter Angabe deines möglichen Eintrittstermins und deiner Gehaltsvorstellung per Mail an bewerbung@zim.aero.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@zim.aero

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.